13. Dezember 2017

Alarm für die Fachberater

Am Dienstag, den 12. Dezember, kam es zu einem Brand in einem Wohnhaus in Mayerhofen bei Laufen.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehr wurde auf Grund einer im Gebäude eingeschlossenen Person auf das Stichwort B4 erhöht. Daher wurden die Fachberater des THW BGL zum Einsatz alarmiert. Als die THW’ler an der Unterkunft des Ortsverbandes eintrafen, wurde der Einsatz vonseiten der Rettungsleitstelle Traunstein für das THW wieder beendet, da die Person bereits durch die Feuerwehr gerettet wurde und alle nachrückenden Kräfte (auch die der Feuerwehr) wieder zurückgerufen wurden. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.