28.09.2018

EGS-Lehrgang für den Landesverband Bayern

Am 28. und 29. September veranstaltete der Ortsverband Berchtesgadener Land einen Lehrgang für EGS-Ausbilder für den THW Landesverband Bayern.

Der Zugführer Konstantin Krause leitete den Lehrgang mit 25 Teilnehmern aus den Ortsverbänden BGL, Traunreut, Dachau, Kelheim, Passau, Deggendorf, Bamberg, Haßfurt, Hof, Kulmbach, Ergolding, Starnberg, Schwandorf, Erlangen, Markt Schwaben und Coburg.

Am Freitagabend stand die Theorie auf dem Programm. Dafür hatte Konstantin Krause Unterstützung vom stellvertretenden Ortsbeauftragten Dr. Thomas Wellenhofer, der das Einsatz-Gerüst-System mitentwickelt hat. In erster Linie ging es um die Statik des EGS, maximale Höhen und Knicklängen. Außerdem wurde darauf eingegangen, wofür das EGS überhaupt eingesetzt wird, welche Bauteile und Bausätze es gibt und warum man das System z.B. in Kombination mit Wurzelankern, Rüstholz und dem Einsatzstellen-Sicherungs-System einsetzen sollte.

Am Samstag widmeten sich die Teilnehmer dann der Praxis. Aufgeteilt in drei Gruppen sollten sie einen freitragenden Steg, eine Dekontaminations-Schleuse und eine Wandabstützung aufbauen. Bei jeder Gruppe stellten sich kleinere Probleme bzw. Fragen, die aber mithilfe des Ausbilders gelöst werden konnten. Beim freitragenden Steg war die größte Herausforderung, wie man den Steg weiterbauen kann, wenn man nur von einer Seite einen Zugang hat, weil der Steg ja üblicherweise über einen Bach gebaut wird. Bei der Dekon-Schleuse musste vor allem darauf geachtet werden, dass die Durchfahrtshöhe und -breite für einen LKW ausreichend ist. Bei der Wandabstützung mussten die Helfer nicht nur Erdanker setzen, sondern aufgrund der Höhe auch auf ihre Eigensicherung achten. Zum Teil kamen bei den Bauten Hilfskonstruktionen zu Einsatz, die nur zum sicheren Aufbau dienten und dann wieder abgebaut wurden.

Die anschließende Theorieprüfung haben alle Teilnehmer bestanden und somit konnten am Ende alle ihre Urkunden entgegennehmen und sind jetzt Ausbilder für das EGS.


  • Theorie

  • Theorie: Erklärung der Bauteile

  • Freitragender Steg

  • Wandabstützung

  • Dekon-Schleuse

  • Schwerlast-Abstützung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: