14.12.2019, von A. Hasenöhrl

Ausleitung A8

Am Wochenende 14./15.12.19 musste die Bundesautobahn A8 zwischen Piding und Siegsdorf in beiden Richtungen wegen umfangreichen Baumfällarbeiten komplett gesperrt werden.

Das THW Berchtesgadener Land übernahm an beiden Tagen die Verkehrsregelung an der Kreuzung von der Ausfahrt Piding auf die Bundesstraße B20. Am Samstag waren die Helfer in zwei Schichten von 7 bis 21 Uhr im Einsatz. Am Sonntag gab es wieder zwei Schichten ab 7 Uhr morgens. Am Nachmittag konnte die Sperrung Richtung München wider Erwarten bereits am frühen Nachmittag wieder aufgelöst werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: