28.06.2018

Behelfsübergänge

Am vergangenen Donnerstag, den 28.06.2018, stand Behelfsübergänge auf dem Dienstplan. Auf Grund der schlechten Wetterlage mussten wir den Dienst in der Fahrzeughalle abhalten.

Erstellen der Fußpunktsicherung für die schiefe Ebene

Wir bauten einen Behelfsübergang mit 2 zusammengesteckten Leiterteilen auf denen Holzbretter befestigt wurden um einfacher und sicherer von der einen Seite auf die andere zu gelangen. Die Holzbretter dienten zum Verstärken der Leiter, damit sie nicht durchbiegt wenn sich Personen darauf befinden. Außerdem übten wir noch das Erstellen einer schiefen Ebene und des Leiterhebels. Diese beiden Methoden dienen dazu, dass man eine verletzte Person sicher und sehr schonend von z.B. einem Garagendach transportieren kann. Am Ende hatten wir noch die Möglichkeit uns selbst auf den Dachboden der Fahrzeughalle zu befördern. Hier musste man sich mit einem Sicherheitsgurt zusammen mit einer weiteren Person auf den Dachboden ziehen.

Zum Schluss mussten alle Geräte wieder verstaut werden und wir konnten den Abend bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.  


  • Erstellen der Fußpunktsicherung für die schiefe Ebene

  • Rettung der 'verletzten' Person

  • Aufbau des Leiterhebels

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: