14.08.2021, von A. Hasenöhrl

Update und weitere Fotos zum ERS-Einsatz im Ahrtal

Seit 30.7. ist die Einsatzrettungsspinne (ERS) samt Besatzung im Einsatz im Hochwassergebiet im Ahrtal in Rheinland-Pfalz.

Anfang dieser Woche musste die Rettungsspinne aufgrund eines Defekts mithilfe eines Monteurs der Herstellerfirma vor Ort an der Einsatzstelle repariert werden. Anschließend war sie weiterhin in Liers eingesetzt, wo ein Bachbett von Verklausungen beräumt wurde.

Im Anschluss musste die Besatzung samt ERS nach Lind verlegen. Dort wurde im Auftrag der Telekom ein Telefonkabel 1500m durch unwegsames Gelände verlegt. Die Einsatzstelle konnte nur mithilfe des schreitfähigen Baggers erreicht werden.

Dieses Wochenende tritt die Rettungsspinne samt Besatzung wieder die Heimreise an.

 

Siehe dazu auch folgendes Video:

m.youtube.com/watch


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: